Aktuelles

Ein Tag im Unteren Brenztal

Mittwoch, 29. Juli 2020

Flüsse und so auch die Brenz sind besonders bei Radfahrern beliebt. Jedoch gibt es entlang der Brenz auch ruhige Wanderwege zu entdecken. Die Albschäfer-Zeitspur „Brenztalblick“ ist eine von zehn Touren und etwa 15 Kilometer lang. Sie führt von Hermaringen über Bergenweiler, Sontheim und oberhalb der Baustelle an der B 492 zurück nach Hermaringen. Entspannte Pausen […]

Ein Tag im Lonetal

Dienstag, 21. Juli 2020

Im Lonetal haben sich die Menschen bereits vor 40.000 Jahren in ihrer freien Zeit mit Kunst und Musik beschäftigt: Löwenmensch, Vogelherdpferdchen und Mammut gehören zu den ältesten derzeit bekannten Kunstwerken der Menschheitsgeschichte. Die Fundorte, genauer gesagt die Höhlen im Ach- und Lonetal sind Teil des UNESCO-Welterbes „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb“. Auf der 12 […]

Startschuss für die neue Gästekarte „AlbCard“

Mittwoch, 01. Juli 2020

Ab 1. Juli 2020 können Übernachtungsgäste auf der Schwäbischen Alb mit der neuen AlbCard kostenfrei Bus und Bahn fahren sowie nahezu alle touristischen Highlights und Sehenswürdigkeiten der Region kostenlos erleben. Rund drei Jahre haben die Vorbereitungen und der Planungsprozess insgesamt gedauert, dann sorgte Corona für eine Verschiebung des geplanten Starttermins, doch nun ist es endlich […]

SWR Sendung „Expedition in die Heimat“ war am 12. Juni auf dem Albschäferweg unterwegs

Mittwoch, 10. Juni 2020

Annette Krause nimmt die Zuschauer des SWR regelmäßig mit auf Entdeckungsreisen durch die Heimat im Südwesten. Im Mai war sie unter schwierigen Arbeitsbedingungen, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, mit einem reduzierten Team einige Tage unterwegs auf dem Albschäferweg in der Heidenheimer Brenzregion. Der SWR-Redakteur Andreas Oesterle hatte vorab ausgiebig recherchiert und im Hintergrund viel vorbereitet. Die […]

Charlottenhöhle ab dem 10. Juni eingeschränkt geöffnet

Nachdem der Höhlen- und Heimatverein Giengen-Hürben in den vergangenen Wochen den Betrieb der HöhlenErlebnisWelt Stück für Stück wiederaufgenommen hat, öffnet nun auch das Herzstück der Anlage seine Pforten. Ab dem 10. Juni kann die Charlottenhöhle wieder besichtigt werden. Allerdings gelten noch besondere Regeln zum Schutz und zur Sicherheit von Gästen und Angestellten. So hat die […]