Stetten

Vogelherdhöhle

Archäopark Vogelherd

Erleben Sie nichts weniger als die Anfänge der Kunst
100 000 Jahre lang war sie einer der gesuchten Plätze der Steinzeit - die Vogelherdhöhle. Gegenwärtig ist sie nicht weniger prominent: als zentrale Attraktion im Archäopark am Vogelherd. Dieser Ort zählt weltweit zu den bedeutendsten Fundstellen der Steinzeitkultur und eröffnet einen tiefen Blick in unsere Urgeschichte. Hier taucht der Besucher selbst aktiv in die Steinzeit ein und bekommt auf faszinierende Weise einen umfassenden Eindruck von der Epoche unserer Vorfahren. Seit 2017 ist die Vogelherdhöhle ein Teil des UNESCO-Welterbes "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb".

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK