Neue Wanderkarte für die Heidenheimer Brenzregion

Gerade seit den Corona-Beschränkungen haben viele das Wandern für sich neu entdeckt. Im Geopark Schwäbische Alb und speziell in der Heidenheimer Brenzregion kann es direkt vor der Haustür losgehen und es gibt viel zu entdecken. Um sich besser orientieren zu können, hat das Tourismusteam des Landkreises Heidenheim nun alle beschilderten Wanderwege auf einer topographischen Karte zusammengefasst und in ein zweiteiliges Kartenset im handlichen Format und Maßstab 1:32.500 gepackt. Damit kann es jetzt entspannt rausgehen in die Natur. Dort sind die Wege mit gelben und grünen Wegweisern ausgeschildert. Gelbe Wegweiser geben auf den überregionalen Wanderwegen, grüne Wegweiser auf den örtlichen Rundwegen die Richtung an. Dazwischen orientiert man sich an den kleinen Markierungen, dem gelben Kreis für die Rundwege, Dreieck, Raute, Balken und liegendes Y für die Albvereinswege und dem „Schäfer auf blauem Grund“ für den Albschäferweg.
Das Kartenset können Sie für 6,90 Euro direkt Info&Service/Prospekte bestellen.